Glashütte Original bei den Uhrenwahlen 2019

19/12/2018

Glashütte Original bei den Uhrenwahlen 2019

Auch 2019 beteiligt sich Glashütte Original wieder an den beiden renommierten deutschen Uhrenwahlen „Uhr des Jahres“ sowie „Goldene Unruh“. Die Chancen für ein erneut positives Abschneiden stehen dabei sehr gut. Beim Vorausscheid um die Preise der „Goldenen Unruh“ haben alle drei eingereichten Kandidaten von Glashütte Original das Finale erreicht. Wir laden Sie herzlich ein, sich an beiden Abstimmungen zu beteiligen. Jede Stimme zählt

19/12/2018

Goldene Unruh 2019

Der Vorausscheid für die Abstimmung zur „Goldenen Unruh 2019“ fand bis zum 2. Dezember 2018 im UHREN-MAGAZIN sowie auf Watchtime.net statt. Von den 290 von den Herstellern nominierten Modellen in fünf Preiskategorien erreichten die jeweils 10 Uhren mit den meisten Stimmen pro Kategorie den Endausscheid. Dieser läuft aktuell noch bis zum 11. Januar 2019 auf Focus Online.

Zur Abstimmung

Für folgende drei Modelle haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stimme abzugeben.

Kategorie C (Uhren bis 10.000 Euro): Senator Excellence Panoramadatum

Kategorie D (Uhren bis 25.000 Euro): Senator Cosmopolite

Kategorie E (Uhren über 25.000 Euro): Senator Tourbillon – Edition Alfred Helwig

 

Uhr des Jahres 2019:

Die Abstimmung zur „Uhr des Jahres 2019“ findet in Kooperation zwischen dem Fachmagazin Armbanduhren und der WELT am Sonntag statt. In zwei der insgesamt fünf Kategorien können die Leser über die Preisträger entscheiden. Glashütte Original beteiligt sich an der Leserwahl mit dem Modell Senator Cosmopolite in der Kategorie „Klassische Uhr des Jahres“. Die Abstimmung hierfür läuft bis zum 12. Februar 2019.

Zur Abstimmung

Ähnliche Neuigkeiten

Press bundle

Feel free to download high resolution images and the English press release for your disposal:

You're downloading 0 pictures and an english press release