Senator Chronometer Regulator

  • Senator Kollektion

    Senator Chronometer Regulator

    Als Hommage an die äußerst exakten Regulatoren der Vergangenheit vereint dieses Modell Ästhetik und Präzision.
  • Referenznummer

    1-58-04-04-05-04
  • Kaliber

    Handaufzugwerk 58-04
  • Funktionen

    Gangdaueranzeige kleine Sekunde (dezentral) Sekunden-Nullstopp-Mechanismus mit Minutenrastung Panoramadatum Stunde (dezentral), Minute (zentral) Tag/Nacht Indikator
  • Gehäuse

    Rotgold 750/000, Krone mit Doppel-G-Logo, verschraubter Boden, wasserdicht bis zu 5 bar
  • Abmessungen

    Gehäusedurchmesser: 42,00 mm, Höhe: 12,30 mm
  • Zifferblatt

    Lack silber-grainé feinmatt, römische/arabische Ziffern, Eisenbahnminuterie gedruckt, Zeiger gebläut
  • Armband

    Louisiana-Alligator-Lederband schwarz, Doppelfaltschließe Rotgold satiniert
  • Auch erhältlich

    1-58-04-04-05-50 (Faltschließe kurze Lamelle)
    1-58-04-04-05-01 (Dornschließe)

Kaliber 58-04

Kaliber 58-04
  • Werk

    Glashütte Original Manufakturwerk, deutsches Chronometerzertifikat (LMET/SLME)
  • Abmessungen

    Durchmesser: 35 mm, Höhe: 6,47 mm
  • Lagersteine

    58
  • Gangreserve

    ̴ 44 h 40 min
  • Schlagzahl

    28.800 A/h, entspricht 4 Hz
  • Bemerkungen

    Werk hochfein vollendet Glashütter Dreiviertelplatine mit Streifenschliff Schraubenunruh Schwanenhals-Feinregulierung Unruhkloben graviert Kanten angliert/poliert Stahlteile poliert Sperrrad mit doppeltem Sonnenschliff
  • Zeitmessung mit Charakter

    Ästhetik. Eleganz. Perfektion. Der Senator Chronometer Regulator von Glashütte Original vereint diese Ansprüche mit spielerischer Leichtigkeit. Der Zeitmesser mit Chronometerzertifikat kombiniert seine offiziell bestätigten Qualitäten mit einer ungewöhnlichen Regulatoren-Anzeige.

  • Dezentrale Anzeigen

    Zur besseren Ablesbarkeit der Zeit wurden bei historischen Regulatoren die Zeiger auf verschiedenen Achsen angeordnet: Es dominiert als einziger zentraler Zeiger der Minutenzeiger, während sich die übrigen, kleineren Zeiger dezentral drehen. Im Senator Chronometer Regulator überträgt Glashütte Original diese Anordnung auf die Dimensionen einer Armbanduhr.

  • Zertifizierte Präzision

    Als offiziell zertifizierter Chronometer verfügt der Senator Chronometer Regulator über ein Zertifikat des Deutschen Kalibrierdienstes (DKD), der seine herausragende Präzision prüft und bestätigt.

Ähnliche Modelle

11/03/2017

Referenz-Zeitmesser

Sprach man früher von einem Regulator, so handelte es sich dabei um spezielle Pendeluhren. Diese wurden unter anderem von Uhrmachern in den Werkstätten zum präzisen Einstellen der Zeit und Prüfen von Kleinuhren benutzt – im Deutschen Uhrenmuseum Glashütte sind Beispiele dieser historischen Zeitmesser zu bewundern.

Mehr zum Uhrenmuseum Glashütte

Exakter Datumswechsel

Der exakte Datumssprung um 24 Uhr wird durch eine Weiterentwicklung des Uhrwerks realisiert. Damit sich Uhrzeit und Datumssprung besser aufeinander abstimmen lassen, wurde das Handaufzugswerk mit einem Tag-Nacht-Indikator ausgestattet. 

Mehr zur Zifferblattmanufaktur

Die Glashütte Original Boutiquen

Sie interessieren sich für unsere Uhren? In den Glashütte Original Boutiquen sowie bei autorisierten Händlern können Sie unsere Kollektion hautnah erleben.

Übersicht der Glashütte Original Boutiquen