Studenten für Duales Studium Informationstechnologie - Medieninformatik (m/w/d) - Glashütte Original

Glashuette_Original-Webentwickler

Studenten für Duales Studium Informationstechnologie - Medieninformatik (m/w/d)

Unsere Manufaktur Glashütte Original sucht im Bereich Kommunikation ab 01. Oktober 2024 einen: Studenten für Duales Studium Informationstechnologie – Medieninformatik (m/w/d)

Was Sie erwartet

Das dreijährige Studium erfolgt im dualen System im Wechsel von Theorie und Praxis. Die Theoriephasen werden an der Staatlichen Studienakademie Sachsen in Dresden absolviert, wo Sie die wichtigsten Grundlagen der Medieninformatik erwerben. Während der Praxisphasen in unserer Manufaktur Glashütte Original können Sie das erworbene theoretische Wissen in die Praxis transferieren und somit vertiefen. Erlernte Fähigkeiten können in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt und erweitert werden, unter anderen in der Web-Entwicklung, in digitalen Anwendungen oder in der Medientechnik. Sie erhalten so die Möglichkeit, eigenverantwortlich an internen Projekten zu arbeiten. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre eigenen Arbeitsergebnisse optimal aufbereiten und präsentieren können. Das duale Studium der Studienrichtung Medieninformatik schließt mit dem Bachelor of Engineering ab.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Was Sie mitbringen:

Allgemeine Hochschulreife / Fachhochschulreife

Hohes Interesse an digitalen Medien sowie der Programmierung und IT Affinität

Engagement und Leidenschaft bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben

Analytische denk- und detailorientierte Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten:

Mitarbeit an internationalen und abwechslungsreichen Projekten

Umfangreiche Kenntnisse in der Medienerfassung, Medienbearbeitung und Mediengestaltung

Professionelle und strukturierte Vermittlung der Praxisinhalte des dualen Studiums

Bezahlung des Deutschlandtickets zu 100%

Monatlicher Sachbezugs-Gutschein

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

 

Jetzt bewerben

Sind noch Fragen offen geblieben?
Dann wenden Sie sich gern an Frau Katrin Panse unter der Telefonnummer 035053-46 10604.