PanoMaticCounter XL

Die Counter-Funktion: Für die persönlichen Highlights des Besitzers.

Der PanoMaticCounter XL präsentiert eine ausgefallene und zugleich faszinierende Zählfunktion auf eine elegante und effektive Weise. Rote Zahlen erscheinen auf schwarzem Grund in einem Fenster, welches eine zweistellige Anzeige hat und auf 9 Uhr positioniert ist. Der Träger aktiviert die Zählfunktion, indem er einen der drei Drücker auf der linken Seite des Edelstahlgehäuses betätigt.

217 der 584 Einzelteile gehören zum Mechanismus des Counters.

Als ein außergewöhnliches Beispiel der Glashütter Konstruktionskunst zeichnet sich der PanoMaticCounter XL durch das neue Kaliber 96-01 aus - ein klassischer Säulenrad-Chronograph mit Fly-back Funktion

Bestehend aus insgesamt 584 individuell gefertigten Einzelteilen, basiert das Kaliber 96-01 auf dem preisgekrönten Glashütte Original Kaliber 95. Sein patentierter beidseitiger Aufzugsmechanismus nutzt ein Stufengetriebe, um die Energie schnell und effizient an das Uhrwerk zu übertragen und ermöglicht eine „intelligente” Anpassung des Automatikaufzugs an die Bewegungen des Trägers. 

Ergänzt wird dieses bemerkenswerte Werk durch die neue Zählfunktion, welche aus 217 individuellen Komponenten besteht.

Auf 3 Uhr befindet sich das optisch fesselnde Panoramadatum von Glashütte Original mit seiner nahtlosen Präsentation des Datums mittels weißer Zahlen auf schwarzem Grund.

In der unteren Hälfte des Zifferblatts befindet sich die dezentrale Anzeige von Stunde und Minute. In der oberen Hälfte erhebt sich über dem schwarz galvanisierten Zifferblatt auf einer zweiten Ebene die große Stoppsekundenanzeige des Chronographen. Diese wird links und rechts von einem Hilfszifferblatt für die Sekundenanzeige sowie einem 30-Minuten-Zähler flankiert. Die Null-Punkte beider Hilfszifferblätter wurden um 60° gedreht, um eine optimale Lesbarkeit zu gewährleisten.

Der PanoMaticCounter XL bietet alle charakteristischen Merkmale der hohen Uhrmacherkunst von Glashütte Original, einschließlich der Glashütter Dreiviertelplatine mit Streifenschliff, polierten Stahlteilen, anglierten Kanten und gebläuten Schrauben, einem handgravierten Unruhkloben und einer Schwanenhalsfeder-Feinregulierung mit Feingewindespindel.

Die exquisiten Polituren und Schliffe im Inneren der Uhr sind leicht durch den Saphirglasboden sichtbar.

  • 1-96-01-02-02-04

    Kunst & Technik

    PanoMaticCounter XL

    Edelstahl