In-house-Zertifizierung

  • In-house-Zertifizierung

    24 Tage auf dem Prüfstand

20/09/2019

Glashütte Original verspricht allerhöchsten Qualitätsanspruch hinsichtlich Präzision, Stabilität bezüglich Gangverhalten und Verarbeitung, Gangdauer und eines zeitlos schönen Designs. Im Rahmen der 24-tägigen Excellence-Prüfung wird jede Uhr des Kalibers 36 einem ausführlichen Prüfverfahren unterzogen, das umfänglich über die Maßnahmen der Chronometerprüfung hinausgeht.

  • Lagenprüfung

    Simulation der täglichen Tragebedingungen

    Nach der exakten Zeiteinstellung werden die Modelle des Klaibers 36 in der Lagenprüfung mit einem Umlauf-Prüfgerät 24 Stunden lang in verschiedene Positionen bewegt. Dadurch werden die alltäglichen Tragebedingungen simuliert. Die Toleranz der Gangabweichung liegt bei – 4 bis +6 Sekunden pro Tag.

  • Gangprüfung

    12-tägige Kontrolle des Gangs in sechs Lagen

    Am zweiten Tag des Langzeittests beginnt die Gangprüfung, die sich über 12 Tage erstreckt. In sechs verschiedenen Lagen – z. B. Uhr mit Zifferblattseite oben – wird der tägliche Gang geprüft. Zwei Tage pro Lage sind dafür vorgesehen. Üblicherweise werden mechanische Uhren in fünf Lagen getestet. Beim Kaliber 36 prüft Glashütte Original darüber hinaus eine sechste Lage – die Position „Ziffer 12 oben“.

  • Temperaturabhängigkeit

    Leistungsfähigkeit der Uhr bei Temperaturschwankungen

    Bei mechanischen Uhren kann der Gang durch deutliche Temperaturwechsel beeinträchtigt werden. Ab Tag 14 der Excellence-Prüfung wird aus diesem Grund ein 3-tägiger Temperaturtest durchgeführt, in dem die Leistungsfähigkeit der Uhren bei 8°, 23° und 38° C überprüft wird.

  • Gangstabilität und Gesamt-Gangdauer

    Wiederaufnahme des Gangs

    In diesem Teil der Prüfung wird die Stabilität des Gangs kontrolliert. Dazu findet ein Vergleich des Werts nach den bisherigen Tests der letzten 16 Tage mit dem Ausgangswert zu Beginn der Prüfungen statt. Anschließend wird die Gesamt-Gangdauer in der Lage „Zifferblatt oben“ über 5 Tage lang kontrolliert. Das Kaliber 36 hat eine garantierte Gangdauer von 100 Stunden.

  • Wasserdichtigkeit

    Kontrolle der Wasserdichtigkeit und Kondenswassertest

    Am vorletzten Tag des Tests wird die Wasserdichtigkeit der Uhren von 5 bar geprüft. Dafür wird sowohl ein Über- als auch ein Unterdruck unter einer Vakuumglocke erzeugt. Anschließend werden stichprobenartig einige Modelle zusätzlich auf 40° bis 45° C erwärmt und mit einem Tropfen Wasser benetzt. Sollte sich Feuchtigkeit in der Uhr befinden, würde sie sich nun als Kondenswasser am Glas zeigen.

  • Sicht- und Funktionskontrolle

    Abschließende ästhetische Prüfung

    Im letzten Schritt der Excellence-Prüfung werden die Modelle einer Sicht- und Funktionskontrolle unterzogen. Dabei werden final die Oberflächen (Gehäuse, Polituren und Schliffe) sowie die Funktionsfähigkeit von Handaufzug und Krone überprüft.

20/09/2019

Senator Excellence Ewiger Kalender

Erfahren Sie mehr über den Klassiker: Mit der Senator Excellence Ewiger Kalender verleiht Glashütte Original einer der anspruchsvollsten Komplikationen der Uhrmacherkunst ein zeitgemäßes Gesicht: Der komplexe Mechanismus des Ewigen Kalenders garantiert eine exakte Darstellung von Datum, Mondphase, Wochentag und Monat und berücksichtigt selbst Schaltjahre.

Erfahren Sie mehr

Senator Excellence Panoramadatum Mondphase

Entdecken Sie hier die Modelle der Senator Excellence Panoramadatum Mondphase. Sie stehen für höchste Präzision, Gangdauer, verlässliche Stabilität und kompromisslose Ästhetik – also für exzellente Qualität. Mit Panoramadatum und Mondphase präsentiert dieses elegante Modell zwei charakteristische Elemente unserer Manufaktur.

Erfahren Sie mehr

Senator Excellence Panoramadatum

Die Senator Excellence Panoramadatum setzt das bekannte Großdatum des Hauses prominent in Szene. Als Basis dient das Manufakturkaliber 36, das mit Blick auf die Anforderungen des modernen Lebens entwickelt wurde. So sorgt eine Silizium-Spirale für äußerste Präzision, während ein einziges Federhaus eine Gangreserve von 100 Stunden gewährleistet.

Erfahren Sie mehr

Senator Excellence

Mit ihrem reduzierten Design spiegelt die Senator Excellence die pure Essenz von Glashütte Original wider. Die Zeiger für Stunde, Minute und Sekunde ziehen über ein neu gestaltetes Zifferblatt ihre Bahn: Es weist nur noch auf 6 und 12 Uhr die typischen römischen Stundenziffern auf und schafft so Raum für die markanten Indexe.

Erfahren Sie mehr
20/09/2019
  • SeaQ Panoramadatum Zertifizierung

    Die DIN- bzw. ISO-geprüften Modelle SeaQ und SeaQ Panoramadatum erfüllen strengste deutsche und internationale Qualitätsstandards. Die Prüfung auf Wasserdichtigkeit steht dabei besonders im Fokus. Erfahren Sie hier mehr über das spezielle Testverfahren unserer neuen Taucheruhren.

    SeaQ Panoramadatum Zertifizierung
  • Faszination Zifferblatt

    Glashütte Original ist eine der ganz wenigen Uhrenmanufakturen, die ihre Zifferblätter in aufwendiger Handarbeit selbst herstellt. Die Fertigung der hochfeinen Zifferblätter von Glashütte Original findet in der eigenen Zifferblattmanufaktur in Pforzheim statt.

    Mehr zu unserer Zifferblattmanufaktur
20/09/2019

Die Glashütte Original Boutiquen

Sie interessieren sich für unsere Uhren? In den Glashütte Original Boutiquen sowie bei autorisierten Händlern können Sie unsere Kollektion hautnah erleben.

Übersicht der Glashütte Original Boutiquen