Ausbildung zum / zur Industriekaufmann / -frau (m/w/d) - Glashütte Original

Glashuette-Original-Superheroes-Wanted-Buerokauffrau

Ausbildung zum / zur Industriekaufmann / -frau (m/w/d)

Als Industriekaufmann unterstützen Sie Unternehmensprozesse von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice. Die Einsatzgebiete sind vielfältig und können im Marketing, Vertrieb, in der Logistik, dem Personalmanagement oder Rechnungswesen liegen.

 

Unsere Ausbildungs- und Studienplätze für das Ausbildungsjahr 2024 sind bereits alle belegt. Ab September 2024 können Sie sich für das neue Ausbildungsjahr 2025 bewerben. Schauen Sie dann gern noch einmal vorbei.

Kurzprofil

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsort: Manufaktur Glashütte Original in Glashütte

Berufsschule: BSZ für Wirtschaft Dresden „Prof. Dr. Zeiger“

Ausbildungsbeginn: August des Folgejahres

Bewerbungszeitraum: ab September

 

Was wir bieten:

  • Familiäre Atmosphäre und gemeinsame Aktivitäten
  • Beste Aussichten auf Übernahme
  • Intensive Betreuung durch unsere Ausbilder
  • Übernahme des Deutschlandtickets zu 100%
  • Monatlicher Sachbezugs-Gutschein

 

Was uns wichtig ist:

  • Guter Realschulabschluss oder Abitur
  • Hohes Interesse an Zahlen und Daten
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Starke Eigenmotivation und Engagement
  • Erste Englischkenntnisse von Vorteil

Wie die Ausbildung bei uns abläuft

Neben der allgemeinen Wirtschaftslehre lernen Sie betriebliche Geschäftsprozesse, aber auch kaufmännische Steuerung und Kontrolle kennen. Während Ihrer Ausbildung sind Sie in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt wie bspw. in der Buchhaltung, Controlling und Personalbüro aber auch im Vertrieb und Einkauf.

Wir bilden im dualen System aus mit dem Abschluss zum Industriekaufmann der Industrie- und Handelskammer.

Nach der Ausbildung

Die Einsatzmöglichkeiten in unserer Manufaktur Glashütte Original sind vielfältig.

Eine Unterstützung für bspw. eine Weiterbildung zum Betriebswirt Industrie bei der IHK können wir uns vorstellen.

Sind noch Fragen offen geblieben?

Dann wenden Sie sich gern an Katrin Panse unter der Telefonnummer 035053-46 10604.